Handy Casinos – Top Anbieter für Android, iPhone und iPad

iphoneHandy Casinos sind der Trend schlechthin, wenn es um Online Casinos geht. Es gibt immer mehr Anbieter, welche ein großes Spielangebot ermöglichen. Abgesehen davon, gibt es jene Spiele für iOS als auch andere Android Geräte. Damit ist das Spielen auch von unterwegs jederzeit möglich. Es waren immer nur wenige Anbieter, welche diesen Schritt in die mobile Technologie wagten, was sich aber zum Glück geändert hat. Hierbei findet jeder das passende Casino für das eigene Smartphone. So macht mobiles Spielen gleich doppelt viel Spaß.

  • betway Casino
  • 100% bis 1.000€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • NetBet Casino
  • 100% bis 200€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • 888 Casino
  • 100% bis 140€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • Ladbrokes Casino
  • 200% bis 600€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • Playmillion
  • 150% bis 600€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT

Haben die Casino Apps auch Vorteile?

Der größte Vorteil besteht darin, Casinospiele überall spielen zu können. Abgesehen davon, haben jene Casino Apps aber noch weitere Vorteile:

  • Die grafisch schöne Umsetzung, als auch hohe Auflösung
  • Auch ist eine geringere Fehleranfälligkeit bekannt, weil das Betriebssystem einer Hardware ähnelt.
  • Für mobile Casinos gibt es Bonusprogramme
  • Die Bedienung ist nicht schwer
  • Auch ist die Sicherheit vorhanden, um sich vor Diebstahl zu schützen
  • Auch sind die Sicherheits-Updates verfügbar und eine leichte Installation möglich
  • Aber die Entwicklung ist noch relativ neu. Deshalb kann es zu einem kleinen Manko bei den Apps kommen, welche jedoch im Lauf der Zeit ständig verbessert angeboten werden.
  • An Spielen herrscht ein geringeres Angebot
  • Es besteht Gefahr durch mangelnden Virenschutz bezüglich Schadsoftware
  • An die Hardware des mobilen Gerätes werden sehr hohe Anforderungen gestellt

Wenn ein Spieler mit einer Casino App um Echtgeld spielen möchte, muss die Sicherheit beim Smartphone gegeben sein. Es ist daher wichtig, einen zuverlässigen Virenschutz zu haben, welcher ohnehin auf den neuen Android Handys, als auch Smartphones von Apple verfügbar ist. Diese Grundversion ist vorinstalliert und kostenlos. Auch sollte sich jeder Spieler vor einem möglichen Diebstahl schützen. Das gilt aber auch beim Verlust des Smartphones. Einfach einen Diebstahlschutz beantragen. Zudem ist es sinnvoll, nicht die Login-Daten auf dem Smartphone abzuspeichern.

Doch welche Unterschiede sind nun bei den mobilen Casinos bekannt?

Insgesamt gibt es zwei unterschiedliche Ausführungen für Online Casinos, welche bei Android, iPhone und iPad eingesetzt werden können. Solch einen App lässt sich leicht runterladen. Dazu muss lediglich die Bezugsquelle Playstore genutzt werden, oder die Webseite des Casinos. Allerdings ist hierbei das Spielangebot eingeschränkt. Es ist daher von Vorteil, gleich auf die mobile Variante des Online-Casinos zurückzugreifen. Wenn dann kein Android verfügbar ist, ist das nicht weiter schlimm. Nur Internet, als auch Software sollten vorhanden sein. Zu den normalen Online-Casinos besteht kaum ein Unterschied. Es kann jedoch passieren, dass die Spiele nicht immer so laufen, wie gewünscht. Fehlermeldungen, oder auch lange Ladezeiten sollten nicht unterschätzt werden. Da sind die Download Apps schon klar im Vorteil. Sollte das Spielangebot weiterhin wachsen, wie es in den letzten Monaten der Fall war, so gibt es kaum noch einen anderen Grund, sich nicht für diese mobile Online Casino Welt zu entscheiden.

Doch sind solche Casino Apps nicht auch ein Sicherheitsrisiko?

Wenn der Kunde mit Echtgeld spielen möchte, ist es wichtig, einen verantwortungsbewussten Umgang mit einem mobilen Casino zu führen. Deshalb ist es von Vorteil, wenn jede App vor dem Spielen erst mal noch überprüft wird. Nur so kann jeder sicher gehen, ob es sich um einen sicheren Anbieter handelt. Das gilt vor allem auch dann, wenn zum ersten Mal das Echtgeld übertragen werden möchte. Jene Zusammenstellung aus 10 Top Handy Casinos gibt Aufschluss darüber, worauf es wirklich bei den Casino Apps ankommt. Neben Seriosität, ist es vor allem die Funktionalität, welche auf Android Handys, iPhone und iPad gegeben sein müssen. Wenn dann alles zuverlässig funktioniert, können Kunden bedenkenlos sich an diese Casino App ran wagen. Mobil sein Glück zu versuchen, war noch nie so einfach, wie heute.

Doch warum ist das Lieblingsspiel nun nicht in der mobilen App verfügbar?

Online Casinos stellen Android, als auch andere Anbieter vor eine große Herausforderung. Jenes Spielangebot muss dabei nicht nur auf Android und Co. angepasst werden, sondern auch optimiert, sodass die kleineren Bildschirme der Mobilgeräte auch keine Darstellungsprobleme bekommen. Auch wird es möglich gemacht, dass ein Touch Funktion verfügbar ist. Auch sollte die Software immer so verschlüsselt sein, dass kein Dritter drauf zugreifen kann. Jene Spiele werden der Reihe nach für Android und andere Geräte veröffentlicht. Es werden in der Regel die beliebtesten Spiele zuerst bei Android veröffentlicht. Deshalb kann es sein, dass das eigene Lieblings-Spiel noch nicht mit dabei ist. Jedoch sind die Betreiber bemüht, jene Spiele schnell zu veröffentlichen. Dabei sind sie vor allem auf die Mithilfe der Entwickler, als auch Casino Software angewiesen. Denn jene sorgen für die Optimierung der einzelnen Spiele.